top of page

Musikproduktion

Beat, Instrumental, Jingle, Soundlogo, Radiospot, Hörbuch, Hörspiel uvm.

  • 1 Stunde
  • 44 Euro
  • Nieberdingstraße 8

Beschreibung

Mit einem professionellen Jingle, Soundlogo oder Radiospot, der richtigen Filmmusik oder dem passenden Instrumental oder Beat legt unser Musikproduktions-Team den Grundstein dafür, dass das Projekt ein kommerzieller und kreativer Erfolg wird. Nach Sichtung des Projekts und eurer Vorstellungen geben wir euch Bescheid, wie viele Stunden die Produktion für das gesamte Projekt in Anspruch nehmen wird. Eventuelle Kosten für eine Nutzungslizenz können anfallen. Bei Buchung geben wir euch binnen 24 Stunden Bescheid, falls der Termin aus Überschneidungsgründen durch parallele Buchungen via Email oder über andere Portale wie Jochen Schweizer, Groupon oder DeinTonstudio.de auf einen anderen Tag verlegt werden muss. Über 105 echte Kundenbewertungen mit 4,9 und 5 von 5 Sternen auf Facebook und Google


Umbuchung & Kündigung

Bitte geben Sie uns mindestens 24h vor dem Termin telefonisch oder via Mail Bescheid, falls Sie den Termin nicht wahrnehmen können. Im Folgenden finden Sie unsere offiziellen Angaben zum Impressum, Widerrufsbelehrung und AGB. Salvador Studioz Matthias Heydeck Nieberdingstraße 8 48155 Münster Telefon: +49 173 68 198 12 UStID-Nr: DE288164174 eMail: info@salvadorstudioz.de Inhaltlich verantwortlich: Matthias Heydeck HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG FÜR EIGENE INHALTE Alle Inhalte unseres Internetauftritts wurden mit Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Seiten kann jedoch nicht übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich, nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine umgehende Entfernung dieser Inhalte erfolgt ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung und wir haften nicht vor dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG FÜR EXTERNE LINKS Unsere Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verknüpfungen zu Webseiten Dritter), auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben und für den wir aus diesem Grund keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Als die Verlinkung vorgenommen wurde, waren für uns keine Rechtsverstöße erkennbar. Sollte uns eine Rechtsverletzung bekannt werden, wird der jeweilige Link umgehend von uns entfernt. URHEBERRECHT Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors. DATENSCHUTZ Durch den Besuch unseres Internetauftritts können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) auf dem Server gespeichert werden. Dies stellt keine Auswertung personenbezogener Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) dar. Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies – sofern möglich – nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weiterleitung der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z.B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter kann nicht gewährleistet werden. Wir können keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstehenden Schäden übernehmen. Der Verwendung veröffentlichter Kontaktdaten durch Dritte zum Zwecke von Werbung wird ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z.B. durch Spam-Mails, vor. WIDERRUFSBELEHRUNG WIDERRUFSRECHT Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag: a) im Falle eines Dienstleistungsvertrags oder eines Vertrags über die Lieferung von Wasser, Gas oder Strom, wenn sie nicht in einem begrenzten Volumen oder in einer bestimmten Menge zum Verkauf angeboten werden, von Fernwärme oder von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden: „des Vertragsabschlusses." b) im Falle eines Kaufvertrags: „an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat." Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Salvador Studioz, Nieberdingstraße 8, 48155 Münster, info@salvadorstudioz.de, www.salvadorstudioz.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per Briefpost, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. FOLGEN DES WIDERRUFSRECHTS Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Im Falle eines Kaufvertrages können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. a) Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Salvador Studioz, Nieberdingstraße 8, 48155 Münster, info@salvadorstudioz.de, www.salvadorstudioz.de zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. b) Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren c) Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht." ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Nachstehende Geschäftsbedingungen werden durch Auftragserteilung Vertragsbestandteil, falls nichts anderes schriftlich vereinbart wurde: 1. Die Berechnung der Leistungen erfolgt zu den vereinbarten Konditionen und anhand des Aufnahmeberichtes. Der Mieter erkennt die eingetragenen Arbeitsstunden, verbrauchte Materialien und die technisch einwandfreie Qualität an. Spätere Reklamationen, gleich aus welchem Grund, werden nicht anerkannt. 2. Die vereinbarten Mietzeiten sind Festtermine. Nach Ablauf der bestellten Stunden besteht weder ein Anspruch auf Verlängerung noch darauf, dass der Mischpult/Effekt-Status unverändert bleibt. Bestellt der Mieter einen Termin als Tagespauschale, so wird die Miete komplett berechnet, auch wenn die Aufnahmen schon vorher beendet sind. Tritt der Mieter von einer Studioreservierung nicht termingerecht zurück und ist keine Weitervermietung möglich, dann werden ihm folgende Kosten berechnet: a) Absage 14 Tage vor dem Termin: 30 vom Hundert der Mietgebühr b) Absage 7 Tage vor dem Termin: 50 vom Hundert der Mietgebühr Ansonsten ist die Studiomiete auch dann zu bezahlen, wenn das Studio nicht benutzt wird, obwohl es zur Verfügung steht. 3. In der Studiomiete ist die Gage des Audio-Engineers enthalten. 4. Ausfallzeiten, die vom Vermieter zu vertreten sind, werden dem Mieter nicht berechnet. Der Vermieter haftet nicht für sonstige, durch Ausfallzeiten entstandene Schäden oder Kosten, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 5. Der Vermieter haftet nicht für Schäden, die der Mieter, ein Musiker oder andere an der Produktion beteiligten Personen im Studio oder auf dem Studiogelände erleiden, soweit diese nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit entstanden sind. Der Mieter stellt den Vermieter von allen Ansprüchen, die dadurch entstehen, frei. 6. Der Mieter haftet für alle Sach- und Personenschäden, die durch die an der Produktion beteiligten Personen oder Gäste verursacht werden. 7. Für die künstlerische Arbeit von Musikern, Tontechnikern und dergleichen übernimmt der Vermieter keine Haftung. 8. Der Vermieter haftet nicht für Datenträger, die während oder nach einer Produktion im Studio bleiben. Das Versand- und Transportrisiko der Datenträger übernimmt der Besteller. 9. Der Mieter versichert, dass er alle erforderlichen Urheber- und Leistungsschutzrechte für die durchzuführenden Arbeiten besitzt, oder auf seine Kosten erwerben wird. Der Vermieter ist hier von allen Ansprüchen freizuhalten. 10. Bei Buchungsabschluss sind 50 vom Hundert der Gesamtkosten in bar oder per Überweisung zu bezahlen. Die Abschlusszahlung ist nach Rechnungserhalt binnen 3 Tagen netto fällig. Zahlt der Mieter nicht im zeitlich vereinbarten Rahmen, so ist ab dem 10. Tag nach Zugang der Rechnung der ausstehende Betrag mit 8% Jahreszins zu verzinsen. Es kann mit dem Mieter eine anders lautende Zahlungsvereinbarung schriftlich vereinbart werden. Bis zur Bezahlung aller Ansprüche gegen den Mieter ist der Vermieter berechtigt, alle Bänder/Datenträger/Aufnahmen zurückzuhalten. 11. Die Veröffentlichung von in den Salvador Studioz aufgenommenem Bildmaterial bedarf einer schriftlichen Einverständniserklärung der Salvador Studioz. 12. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Mündliche Absprachen bestehen nicht. 13. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Münster(Westf.).


Kontaktangaben

  • Nieberdingstraße 8, Münster, NRW 48155, DEU

    + 01736819812

    info@salvadorstudioz.de

bottom of page